Über PROspeedrope

Sprung aus der Komfortzone:
PROspeedrope bringt Dein Workout auf ein neues Level

Vom DIY-Springseil zum Weltmeister-Trainingsgerät: Die Manufakturprodukte von PROspeedrope haben innerhalb kurzer Zeit Einsteiger wie Leistungssportler begeistert. Das liegt nicht nur an der hohen Qualität unserer handgefertigten Springseile Made in Germany, sondern auch an der Raffinesse unserer Technik: Eine ausgeklügelte Kombination aus Kugellager, Litze und speziell geformten Griffen sorgt für ein besonders effektives Training, das selbst Weltmeister und andere etablierte Sportgrößen herausfordert. Gemeinsam haben wir eine Mission: Wir wollen Rope-Skipping zum Lifestyle machen. Und Dein Training auf ein neues Level bringen.

Warum Du uns vertrauen kannst

Handgefertigt

Jedes PROspeedrope ist von Hand gefertigt: Wir fügen die unterschiedlichen Bauteile in unserer Manufaktur zusammen, testen und verpacken sie, bevor das Springseil an Dich verschickt wird. Wir haben also jedes einzelne Teil selbst geprüft – und für gut befunden.

Made in Germany

Anders als viele Konkurrenzprodukte werden die Einzelteile für unsere Seile nicht in Asien gefertigt, sondern in ausgewählten deutschen Betrieben: Wir beziehen unsere Litzen, Griffe und Metallteile von regionalen Lieferanten aus der Umgebung.

Vom Fach

Unser Gründer ist selbst Profisportler. Er hat unsere Springseile so entwickelt, dass sie Dein Training bestmöglich unterstützen. Neben dem technischen Know-how sind es auch die eigenen Erfahrungswerte, die PROspeedrope zu dem einzigartigen Produkt machen, das es ist.

Unsere Geschichte:
Vom DIY-Seil zum Weltmeister-Trainingsgerät

180 Steps pro Minute. Eine Viertelstunde lang. Und das nur zum Aufwärmen! PROspeedrope lebt den Rope-Skipping-Lifestyle – und hat mit der Entwicklung den Sport auf eine neue Ebene gebracht. Konventionelle Springseile waren uns nicht gut genug: Die Umlenkung lief nicht sauber, die Litzen nutzten sich schnell ab, das Tempo war zu langsam. Also entwickelte PROspeedrope kurzerhand ein eigenes Springseil.

Und das hatte wirklich Speed drauf! Die Kombination aus Stahl-Kugellager und einer 90-Grad-Umlenkung des Seils ermöglicht einen leichtgängigen Lauf bei hoher Geschwindigkeit, die das Training wesentlich anspruchsvoller macht – und effektiver. Die Trainingserfolge sprachen sich schnell rum, und PROspeedrope stellte immer mehr Springseile her.

Heute ist PROspeedrope eine etablierte Marke im Bereich des Rope-Skipping-Sports und wächst weiter – und das weltweit. In vielen Ländern Europas trainieren Kampfsportler, Fitnessbegeisterte und CrossFitter mit unseren Manufakturprodukten, die von unserem Team noch immer selbst von Hand gefertigt werden.

Wo der Weg noch hinführt? „Wir wollen, dass PROspeedrope fortlaufend neue Standards im Rope-Skipping setzt“, sagt Geschäftsführer Michael Lutzke. „Unsere Springseile sollen Spaß machen, herausfordern, Erfolge generieren. Sie sollen den Sport weiterentwickeln und dazu beitragen, dass Sportler das Beste aus sich herausholen können.“

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.